Der Zeitraum bis das Eigenheim steht

Plaung eines Hauses

Michael_Hiraeth / Pixabay

Bei der Beurteilung der Bauzeit eines Neubaus muss vor allem darunter unterschieden werden, ob ein Massivhaus gebaut werden soll oder ob es sich um ein schlüsselfertiges Fertighaus handelt. Die Varianten des schlüsselfertigen Eigenheims sind im Vergleich zum Bau eines Massivhauses doch sehr eingeschränkt, zumindest beim äußeren Erscheinungsbild. Bei der Innengestaltung des Hauses kann jedoch auch hier ziemlich jeder Wunsch der Bauherren verwirklicht werden. Ein grundlegendes Argument für Fertighäuser ist vor allem der Zeitraum bis die Häuser beziehfertig sind. Dieser Zeitraum ist wesentlich kürzer als bei Massivhäusern. Auch der finanzielle Aspekt ist nicht außen vor zu lassen, Fertighäuser bieten im Vergleich zu Massivhäusern nochmals einen großen finanziellen Vorteil. Gegen ein Fertighaus spricht vor allem der Drang der Bauherren das Eigenheim selbst zu erbauen und es passgenau den eigenen Vorstellungen anzupassen. Auf die Frage, wie lange ein Hausbau dauert gibt es leider keine grundsätzliche Antwort. Einige Argumente und grundlegende Zeiten liegen aber jedem Bauvorhaben vor. » Weiterlesen